Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Waldwoche

21. 10. 2022
Die Viertklässler der Georg-Hager-Schule berichten von der Waldwoche, die in der ersten Oktoberwoche stattfand: Zu Beginn erstellten wir ein Lapbook, ein großes Plakat zum Aufklappen. Darin stellten wir viele Informationen zum Thema Wald zusammen: verschiedene Baumarten, Tiere des Waldes, Pilze und – ganz wichtig – Regeln für Waldbesucher.
 
So waren wir gerüstet für unseren ersten Ausflug in den Mundelsheimer Wald mit den Zweitklässlern. Dort entdeckten wir den Wald auf ganz neue Weise.
 
• Wie sieht der Wald aus, wenn ich ihn aus aus einer anderen Perspektive mit dem Spiegel betrachte?
• Welchen Abdruck hinterlässt Baumrinde, wenn ich mit Stift und Papier darüber schraffiere?
• Schaffen wir es, als Gruppe mit Waldschätzen ein Naturmandala herzustellen?
 
Am letzten Tag der Waldwoche sind wir zum Hardy Pfad nach Großbottwar gefahren. Dort gab es verschiedene Stationen: die Allerbeste war der Wasserspielplatz mit dem Mühlrad und der Wasserpumpstation. Davor haben wir bei einer großen Hütte Rast gemacht und konnten lange miteinander spielen.
 
Ein großes Lob an die Lehrer, dass wir so eine tolle Zeit hatten!
 
Geschrieben von Otto, Benjamin, Daniel, Maximilian, Fiona, Nikolai, Mattea, Gabriel und Frau Stiefel
 
 

Bild zur Meldung: Waldwoche