Link verschicken   Drucken
 

TourneeOper Mannheim

20.11.2017

Mit der Kinderoper „Edgar, das gruselige Schlossgespenst“ haben die beiden Darsteller der TourneeOper Mannheim das Mundelsheimer Publikum begeistert. Schon im Vorfeld hatten sich die Kinder im Unterricht mit dem Stück befasst. Während der Aufführung konnten sie deshalb das Titellied kräftig mitsingen und ihre selbst gebastelten Katzen und Gespenster zum Einsatz bringen. Einige durften sogar eine kleine Rolle übernehmen.

Zum Inhalt: Der Geist Edgar erbt von seiner Tante ein Schloss. Doch Violetta, das ehemalige Zimmermädchen der verstorbenen Tante, erhebt ebenfalls Ansprüche auf das Erbe. Es folgt ein packendes Duell mit Ritterrüstungen, schwarzen Katzen und viel Musik quer durch die Operngeschichte von Mozart bis Bizet. Am Ende erweist sich die Kinderoper als doch nicht so ganz gruselig.
 

Bei der abschließenden Fragerunde wollten die Kinder u.a. wissen, wie der schnelle Kostümwechsel funktioniert, wer das Bühnenbild gemacht hat und wie lange es dauert bis ein Stück einstudiert ist.
 

Wir freuen uns schon auf die nächste Vorstellung der TourneeOper Mannheim im neuen Jahr und danken dem Förderverein unserer Schule für die Unterstützung.


gez. Claudia Schäuffele