Test2BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Logo JB

 

 

 

Herzlich willkommen!

 

 

 

Mut, Humor und Lebensfreude sind nach wie vor die schönsten
Kontrastfarben gegen das Grau der Welt.

(Karl Heinz Karius)

 

 

 

Lernen mit Rückenwind

Wir brauchen Sie!

Kinder und Jugendliche sind von den Auswirkungen der Corona-Pandemie in besonderer Weise betroffen. Bei einigen Schülerinnen und Schülern haben sich durch die Schulschließungen zum Teil Lernrückstände ergeben. Andere Kinder haben seit den Schulschließungen Probleme im sozial-emotionalen Bereich. Um den entstandenen Auswirkungen rasch entgegenzuwirken, sollen die betroffenen Schülerinnen und Schüler bestmöglich unterstützt werden.

Baden-Württemberg startet dazu im Rahmen des Bund-Länder-Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ zu Beginn des Schuljahres 2021/2022 das auf zwei Jahre angelegte Förderprogramm „Lernen mit Rückenwind“, an dem wir uns als Schule gerne beteiligen möchten.

Dazu suchen wir Personen mit pädagogischen Qualifikationen oder Vorerfahrungen:

  • Personen mit Lehramtsausbildung, die in keinem aktiven Beschäftigungsverhältnis stehen (nichteingestellte Lehrkräfte, Pensionärinnen und Pensionäre, Lehrkräfte in Elternzeit oder Beurlaubung)
  • Studierende der Lehramtsstudiengänge und anderer Fachrichtungen
  • Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen
  • Erzieherinnen und Erzieher
  • sowie Personen mit sonstigen ähnlichen pädagogischen Qualifikationen oder Vorerfahrungen

Es ist angedacht, Förderangebote sowohl innerhalb als auch außerhalb der Schulzeit anzubieten. Auch die Zeiten des Ganztages sollen genutzt werden. Das Land stellt Mittel für eine Vergütung zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Mitwirken bei dieser so wichtigen Aufgabe.

Informationen finden Sie auf der Homepage unter www.lernen-mit-rueckenwind.de.
Hier gelangen Sie auch zum zentralen Registrierungsportal, dem „virtuellen Marktplatz“, auf dem Sie sich bei Interesse registrieren können.
Wenn Sie ganz speziell unsere Schule unterstützen wollen, ist es möglich, dies bei der Registrierung anzugeben.

Melden Sie sich gerne – wir freuen uns auf Ihre Unterstützung! Wenn Sie Fragen dazu haben, können Sie uns gerne kontaktieren ().

 

 


18.10.2021:
 

Aktuelles

Armin Pongs zu Gast in Mundelsheim

04. 10. 2021: Mucksmäuschenstill war es während der Lesung des Kinderbuchautors Armin Pongs am 4. Oktober. Im Rahmen des Frederick-Tages las er aus seinen Werken „Das Krokofil“ und „Der magische ... [mehr]

 
Achtung: Leseratten an der Georg-Hager-Schule - Preise für fleißiges Lesen verliehen

19. 07. 2021: Bürgermeister Boris Seitz und Regine Stökle von der Bürgerstiftung Mundelsheim sorgten am Freitag, 16. Juli für Spannung unter den Erstplatzierten des jährlichen Lesewettbewerbs. Wer würde es ... [mehr]

 
Willkommen zurück! – Wie schaffen wir das gut?

22. 06. 2021:   Damit keine*r verloren geht, sollten jede*r die Hilfe bekommen, die jetzt gebraucht wird. Eine ressourcenstärkende Gestaltung der letzten Wochen bis zu den Sommerferien ist dabei ein wichtiger ... [mehr]